WebOfficePlus: das Online-Büro zur Verwaltung Ihrer täglichen Büroarbeit

Mit dem webbasierten WebOfficePlus (auch unter den Begriffen „Online Büro„, „Online Office„, „Web Office“ oder „online CRM„) erstellen Sie nicht nur im Handumdrehen online Rechnungen, sondern haben auch alle Ihre Kunden- und Geschäftsadressen mit den dazugehörigen Vorgängen und Abläufen im Griff. Und das von jedem Ort der Welt. Sie benötigen lediglich Internet-Zugang. Erinnerungsfunktion durch Kalender lassen Sie nichts vergessen.

mehr Informationen

3 Monate kostenlos testen!

Jetzt gratis testen

Den vollen Funktionsumfang (außer Mail-Versand) 3 Monate kostenlos und unverbindlich testen. Keine Kreditkarte oder Bankverbindung nötig.
Testen Sie jetzt!
Schon in wenigen Minuten können Sie ganz einfach Ihren ersten Kontakt mit Web Office Plus anlegen, Ihre erste Rechnung erstellen, etc., etc.!

Jetzt unverbindlich anmelden und kostenlos testen

Was verstehen wir unter Web Office Plus?

Bisher werden in den meisten Fällen verschiedene Programme verwendet, die alle auf einem Computer intstalliert sein müssen, wie z.B.:

  • Textverarbeitungsprogramm
  • Tabellenkalulation
  • Buchhaltungsprogramm
  • Bankprogramm
  • Auftragsverwaltungsprogramm
  • Kundendatenprogramm
  • spezielle Branchenlösungen
  • Emailprogramm
  • etc.

Hinzu kommt noch ein Server mit Softwarelizenen und die Datensicherung darf auch nicht fehlen.
Das alles muss auch administriert, gewartet und aktualisiert („geupdated“) werden.

Web Office Plus vereint viele der Einzelprogramme in einer Anwendung. Daher haben sich diese verschiedenen Begriffe geprägt wie Online Büro, Online Office und Web Office, die im Grunde alle das gleiche aussagen möchten. In anderen Worten es geht um ein Programm, dass von jedem beliebigen Computer (unabhängig vom Betriebssystem) aufgerufen und bedient werden kann, wenn eine Internetverbindung steht.

Die Begriffe Web Office, Online Büro und Online Office werden teilweise auch unter dem Begriff „online CRM“ vereint.

Welche Kostenvorteile bietet nun das Web Office Plus im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen?

  • weniger Einarbeitungszeit in verschiedene Programme
  • weniger bis keine Updatekosten bei neuen Versionen
  • weniger Installations und Wartungsaufwand pro Arbeitsplatz
  • keine Kosten für Infrastruktur der Datensicherung
  • effizienteres Arbeiten von jedem Computer (Windows, Mac, Linux), iPad & Co sowie Smartphone aus bedienbar (keine Installation notwendig!)

Seit wann gibt es sog. Web Office, Online Office oder Online Büro?

Web Office Plus gibt es schon seit 17 Jahren, war aber noch nicht für jedermann erhältlich. Es ist durch die eigenen Anforderungen aus der Praxis heraus entstanden primär für wiederkehrende Online Rechnungen und wurde über die Jahre hin stetig weiter entwickelt. Nach dem nun der Trend zu Online Office / Web Office / Online Büro geht und der Einsatz erfolgreich bei namhaften Unternehmen erprobt wurde, ist es nun für die Handwerksbranche, sowie Klein- und Mittelständische Dienstleister weiter optimiert worden.

Seit ich WebOfficePlus nutze, habe ich schneller mein Geld, denn ich kann mir die Zahlungskontrolle sparen, da alles automatisiert abläuft. Das schönste daran ist, dass ich selber definieren kann wie viele Mahnungen in welchen Zeitabständen automatisch verschickt werden. –Markus S., Darmstadt

Wow, so ein großer Funktionsumfang für nur 19,90 im Monat hätte ich mir nicht träumen lassen. Da fragt man sich, warum habe ich das nicht schon lange.... –Gertrud M., Langenargen

Endlich habe ich ein erschwingliches System gefunden, was meinen Newsletter auch verschickt, wenn ich auf Mallorca im Sonnenstuhl liege - toll, denn es ist einfach zu bedienen - vielen Dank! –Susanne H., Basel